Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

Fibel!Gastro September/Oktober2019

Das Szene!Magazin der Gastronomie

Zum Abendessen ging es

Zum Abendessen ging es dann in die idyllisch neben der alten Klosteranlage San Giorgio Di Arco gelegene Osteria, Weinhandlung und Weinbar Le Servite (www.leservite.com). Das von Chef Alessandro und seinem Team angebotene Trentodoc-Menü ´Sinergie di Lago´ umfasste neben einem Gruss aus der Küche vier Gänge, die von edlen Weinen der Region flankiert wurden. Vor allem die ´Rotolo di lavarello con emulsione di zucchine dell´orto ed olio evo „millenario“´, eine Gardasee-Weißfisch-Roulade mit Gemüse-Füllung/ Gemüse-Creme und einem Glas Trentodoc Brut Brezza hinterliess einen nachhaltigen Eindruck. Und dieser bestätigte sich bis hin zum Pfirsich-Mousse als Dessert-Abschluss. Die mehr als 500 angebotenen Weinsorten können auch online über die Webseite/den Shop www.goodwineitaly.com erworben werden. Während am Sonntag zunächst ein Bad im Gardasee und der Besuch des MAG, Museo Alto Garda, auf dem Programm stand, ging es im Anschluss zum Mittag in das Ristorante Antiche Mura in Riva del Garda (www.antiche-mura.it). Hier vereint der neapolitanische Chef Gianluigi Mandico die Prämisse Meer und Berge, Nord und Süd, Mittelmeer und Gardasee-Region. Exzellente Weine begleiten seine Kreationen, welche die Aromen aus Kampanien und dem Trentino mischen. Aufgrund der großen Hitze hätte der grandiose Meeres-Vorspeisenteller bereits ausgerecht, der Fischteller im Anschluss sorgte für ein behagliches Wohlgefühl und dem Wunsch nach einem ´dormita pomeridiana´, einem Mittagsschlaf. Ortswechsel. Surfer-Dorf Torbole. Hier findet man das Ristorante La Terrazza, ein Seefisch-Lokal mit herrlichem Blick auf den Gardasee (www.allaterrazza.com). Auch das La Terrazza war Partner des Trentodoc-Menüs und bot unter dem Motto ´Trentodoc, il vento, il pesce, il lago´ ein hervorragendes Dinner, eine hochwertige kulinarische Resie durch die Aromen des Gardasees an. 76 IN&ABOUT · KULINARISCH REISEN

Vom Gruß aus der Küche, einer mit Hüttenkäse gefüllten Zucchini-Blüte über mit Pfifferlingen gefüllte Tortellini bis hin zum pikanten Fischeintopf und dem Dessert aus Eis & Früchte-Mousse blieben keine Wünsche offen. Dazu ein toller Sonnenuntergang über dem Gardasee, der wohl fast alle Urlauber zum Bummeln am Seeufer lockte. La Terrazza werden im September auch an der Reihe ´Köstlichkeiten am Sommerende´ teilnehmen. Vallagarina und Rovereto Auf der Nordseite des Monte Baldo liegt die Brentonico Hochebene (500m-2079m), die für ihr Naturreservat bei Wanderern, Mountainbikefahrern und Reitern beliebt ist. Hier findet man auch die Agritur Malga Mortigola El Casel, eine ruhige Oase im Grünen um gute Bergküche zu genießen (www.agriturmalgamortigola.it). Neben dem Lokal und seinen Übernachtungsmöglichkeiten kommen Einheimische und Touristen vor allem wegen dem Käse: Aus echter Kuh- und Ziegenmilch werden viele verschiedene hochwertige Käsesorten, Joghurt, Ricotta und Butter gemacht. Salami, Bergapfelsaft und Konfitüren runden das Angebot mit Biozeugnis ab. Gruppenführungen und Workshops finden allerdings nur nach Voranmeldung statt. KULINARISCH REISEN · IN&ABOUT 77

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News