Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region!
Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Den POPSCENE E-Paper Kiosk gibt es jetzt auch als App! ANDROID
Du möchtest ein virtuelles Fach in unserem E-Paper Kiosk buchen? Hier lang!
Aufrufe
vor 1 Jahr

Fibel!Gastro September/Oktober2019

Das Szene!Magazin der Gastronomie

Anzeige DIE SCHLEMMERIE

Anzeige DIE SCHLEMMERIE Genuss im Landhausstil Ein echter Genussort inmitten der Großstadt – das ist die Schlemmerie im Hotel Mercure Saarbrücken City. Die Gäste speisen in entspannter Atmosphäre und einem Ambiente, das vom französischen Landhausstil inspiriert wurde. Das Hotel Mercure City erstrahlt in neuem Glanz. Nach aufwendigen Umbau- und Renovierungsarbeiten ist es nun ein modernes und komfortables Hotel, das der saarländischen Landeshauptstadt gut zu Gesicht steht. Manager Klaus Euler zeichnet auch für die Neugestaltung des Restaurants verantwortlich. Hier hat er seinen Traum vom französischen Landhaus verwirklicht. So ist ein wahrer Genussort entstanden, dessen außergewöhnliches Ambiente Gäste aus nah und fern verzaubert. Das gilt ebenso für die "Sichtbar". An der wunderschönen Bar trifft man sich vor oder nach dem Essen zu entspannten Gesprächen. Beim Blick auf die Fotos an den Wänden zeigt sich: Hier haben sich schon zahlreiche Prominente wohlgefühlt. 24 MENÜ DES MONATS · DIE SCHLEMMERIE

Anzeige Der Name "Schlemmerie" hält, was er verspricht: Hotelgäste aber auch Gäste von außer werden hier mit regionalen und internationalen Spezialitäten verwöhnt. Die Weinkarte „Weinlese“ enthält eine Auswahl an deutschen Weinen, die speziell für die Mercure Hotels ausgewählt werden. Der uneingeschränkte Klassiker der Speisekarte ist der "Saarbrücker Heubraten", ein besonders aromatischer und zarter Rinderbraten, der im Heu gebeizt und bei niederer Temperatur gegart wurde. An Wochentagen gibt es mittags zwei wechselnde Plat de jour. Das Besondere dabei: Wer es eilig hat, erhält das Essen innerhalb von zwölf Minuten serviert. (Und wenn das nicht gelingt, muss der Gast an diesem Tag nichts bezahlen.) Somit ist die Schlemmerie der ideale Ort für die Mittagspause. Das gilt auch für Firmen- und Familienfeiern: Events bis zu 60 Personen finden in dem Restaurant mit angrenzendem Wintergarten oder einer der Banketträume den richtigen Rahmen. Menüs werden nach individuellen Wünschen erstellt. Ansprechpartner dafür ist Küchenchef Markus Schwed – Küchenkünstler und Genussexperte in einer Person. Einen Einblick in sein Können gibt das aktuelle F!G- Menü, das in dieser Ausgabe zu sehen ist. Wer von ihm lernen und seine eigenen Kochkünste verfeinern möchte, hat dreimal im Jahr bei Kochkursen in der Schlemmerie die Gelegenheit dazu. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit. Daher sollte man schnell sein, um sich anzumelden. DIE SCHLEMMERIE Hafenstr. 8 · 66111 Saarbrücken · Tel: 06 81 - 3 89 00 www. restaurants.accorhotels.com DIE SCHLEMMERIE · MENÜ DES MONATS 25

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News