Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 7 Monaten

Dresden Elbland

Der Broschüre Dresden Elbland gibt einen umfassenden Überblick über Unterkünfte, gastronomische Tipps, Erlebnistipps, Fahrrad- und Wanderwege und vieles mehr in einer der schönsten Regionen Sachens.

Moritzburg Barock trifft

Moritzburg Barock trifft Kunst und Natur Moritzburger Hengstparaden An drei aufeinanderfolgenden Septemberwochenenden kommen ca. 21 000 Gäste nach Moritzburg, um die berühmte Dressurquadrille mit 25 Warmblütern oder die 16-spännige Postkutsche zu erleben. www.saechsischegestuetsverwaltung.de Tickets in der Moritzburg Information erhältlich Die Moritzburger Hengstparaden sind jährlich ein Besuchermagnet. Moritzburg Festival Kulturlandschaft Moritzburg GmbH Moritzburg Information Schlossallee 3 b 01468 Moritzburg T: 035207 / 8540 F: 035207 / 85420 info@kulturlandschaftmoritzburg.de www.kulturlandschaftmoritzburg.de Öffnungszeiten April bis Oktober Mo. bis So. täglich von 10 – 16 Uhr, November bis März Di. bis So. täglich von 10 – 16 Uhr Anreisetipps mit Schmalspurbahn / Lößnitzgrundbahn bis Moritzburg, Bf 405, 458, 477 (Sa., So., Feiertag mit Fahrradanhänger) bis Moritzburg, Markt bzw. Schloss, Linie M (mit Fahrradanhänger) zwischen Moritzburg und Meißen Schloss Moritzburg Vor den Toren der Landeshauptstadt Dresden finden Sie eine einmalige Kulturlandschaft die historische Denkmäler und idyllische Natur miteinander verbindet. Das barocke Jagdschloss bildet den Mittelpunkt der einzigartigen Teich- und Waldlandschaft. Einen Spaziergang entfernt, finden Sie das Fasanenschlösschen im Stil des Dresdner Rokoko und den ältesten Binnenleuchtturm Deutschlands. Neben der imposanten Schlossanlage als kulturelle Krönung laden ein dichtes Netz an Wan der-, Rad- und Reitwegen sowie Wiesen, Wälder und Teiche zur aktiven Erholung und zum Entspannen ein. Kunstinteressierte können sich in Moritzburg auf die Spuren der berühmten Künstlergruppe „Brücke“ begeben oder das Käthe-Kollwitz-Haus besuchen. Für Familien, Entdecker, Abenteuerlustige und Sportler bieten das Wildgehege Moritzburg, zwei Hochseilgärten, die Erlebnisplantage und die Beachvolleyballplätze in Bad Sonnenland spannende Freilufterlebnisse. Alljährlich im August treffen sich Solisten der internationalen Musikszene und herausragende Nachwuchskünstler aus aller Welt in Moritzburg. Hier arbeiten sie gemeinsam an neuen Interpretationen kammermusikalischer Werke, die so nur beim Moritzburg Festival zu erleben sind. www.moritzburgfestival.de Kunstsommer am Roten Haus Zwischen Juni und September wird der Geist der „Brücke“-Künstler in Moritzburg lebendig. An ihrer Wirkungsstätte im Roten Haus am Dippelsdorfer Teich gestalten wechselnde Künstler den „Kunstsommer“ mit Workshops, Ausstellungen und Theater. www.kunstsommer-moritzburg.de Fisch & Waldfest Jährlich am letzten Oktoberwochenende finden die „Moritzburger Fischzüge“ mit großem Volksfest statt. Programm und Informationen unter www.fisch-waldfest-moritzburg.de Fahrradverleihstationen Moritzburg Information Schlossallee 3 b 01468 Moritzburg Ferienpark Bad Sonnenland Dresdner Straße 115 01468 Moritzburg Kanuverleih Ferienpark Bad Sonnenland Dresdner Straße 115 01468 Moritzburg Öffentliche Führungen Von April bis Oktober finden öffent liche Führungen statt • Auf den Spuren der „Brücke“-Künstler • Von der hohen Jagd – komödiantische Führung um Schloss Moritzburg • Besuch der Stallungen des Landgestüts Moritzburg Termine und Anmeldung unter www.kulturlandschaft-moritzburg.de 62 | MORITZBURG – BAROCK TRIFFT KUNST UND NATUR Leuchtturm Moritzburg

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News