Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 6 Monaten

Dresden Elbland

Der Broschüre Dresden Elbland gibt einen umfassenden Überblick über Unterkünfte, gastronomische Tipps, Erlebnistipps, Fahrrad- und Wanderwege und vieles mehr in einer der schönsten Regionen Sachens.

Reiseangebote

Reiseangebote Sächsische Dampfschiffahrt Seit 1836 legen die nunmehr neun historischen Schaufelraddampfer zu Schifffahrten auf der Elbe ab. Die Dampfer wurden zwischen 1879 und 1929 in Dresden gebaut. Die Flotte ist die älteste und größte Raddampferflotte der Welt! Zwei elegante Salonschiffe komplettieren die Flotte. Als Rarität der Schaufelraddampfer gilt der 136-jährige PD „Diesbar“. Er wird als Einziger noch mit Kohle befeuert und besitzt die dienstälteste Dampfmaschine eines Flussdampfers der Welt (in Teilen). 1980 wurden seine Dampfmaschine und 1985 das gesamte Schiff als technisches Denkmal unter Schutz gestellt. Es wird eingeladen auf eine Reise durch eine der schönsten Flusslandschaften Europas entlang der Sächsischen Weinstraße. Von Bord aus lassen Sie den Blick auf die weitläufigen Elbauen und Weinhänge schweifen. Noch heute verbindet sich in einzigartiger Weise landschaftliches Erlebnis und technische Dampfmaschinen- Faszination. Einmal an Bord gewesen, werden Sie die unverwechselbare Atmosphäre spüren. Kontakt T: 0351 / 866090, service@sdsgruppe.de www.saechsische-dampfschiffahrt.de Stadtrundfahrt Meißen Kombinieren Sie Ihren Meißen-Besuch mit einer Stadtrundfahrt. Reisebusse können nicht durch die Altstadt fahren, aber mit modernen Kleinbussen mit 17 Sitzplätzen erleben Sie individuell die Highlights aus mehreren Jahrhunderten in ca. 30 Minuten: Von der Porzellan-Manufaktur geht es zu Burg und Dom, direkt durch die engen Gassen der historischen Altstadt. Nebenbei erfahren Sie Wissenswertes über Meißen und seine Bewohner. Zwischendurch können Sie die Fahrt beliebig oft unterbrechen. Termin April bis Oktober täglich 10 – 17 Uhr alle 30 Minuten Strecke Porzellan-Manufaktur – Markt – Albrechtsburg & Dom – Markt – Porzellan-Manufaktur Preis Tagesticket / Person: 5 € Kontakt Verkehrsgesellschaft Meißen mbH T: 03521 / 732716 Unterwegs mit der Linie M Die Buslinie „M“ der Verkehrsgesellschaft Meißen (VGM) fährt von April bis Oktober fünfmal täglich zwischen Meißen, über Weinböhla nach Moritzburg. Ein ideales Angebot für alle, die diese Orte an einem Tag erkunden wollen. Los geht’s direkt in der Meißner Altstadt am Roßmarkt. Die Fahrt führt zunächst durch das Landschaftsschutzgebiet Nassau nach Weinböhla. Weiter geht es durch viel Grün nach Moritzburg, der ehemaligen kurfürst lichen Jagdresidenz, die durch das einzigartige Schloss ensemble besticht. Weitere lohnenswerte Attraktionen sind das Wildgehege sowie das Areal am Fasanenschlösschen inklusive des Leuchtturms am Großteich. Nutzen Sie die Tickets des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO). Infos zu Fahrplan und Tarif unter www.vvo-online.de/Linie-M, Ihre Auskunft für unterwegs: www.vvo-mobil.de Kontakt Verkehrsverbund Oberelbe GmbH (VVO) T: 0351 / 8226555, www.vvo-online.de Meissen – Eine Stadt zum Verlieben | 27

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News