Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 6 Monaten

Dresden Elbland

Der Broschüre Dresden Elbland gibt einen umfassenden Überblick über Unterkünfte, gastronomische Tipps, Erlebnistipps, Fahrrad- und Wanderwege und vieles mehr in einer der schönsten Regionen Sachens.

Anzeige Reiseangebot

Anzeige Reiseangebot Weingut Schloss Proschwitz Erlebniswelt HAUS MEISSEN® Entdecken Sie die Erlebniswelt der ersten Porzellan-Manufaktur Europas. Seit der Gründung 1710 steht MEISSEN® für filigrane Handwerkskunst und einzigartige, exklusive Produkte. Die Schauwerkstatt der Manufaktur und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung machen das weltbekannte Meissener Porzellan® erlebbar. Exklusive Shoppingerlebnisse in den Stores und kulinarischer Genuss im Café & Restaurant MEISSEN® runden den Besuch ab. Die Erlebniswelt ist ganzjährig geöffnet und überrascht immer wieder mit außergewöhnlichen Events und neuen Ausstellungen. Vis-a-vis der Meissener Albrechtsburg befindet sich das älteste private Weingut Sachsens. Seit über 850 Jahren werden auf diesen einst bischöflichen Rebhängen Weine kultiviert. Das besondere Proschwitzer Terroir mit seiner bis zu 6 Meter mächtigen Lehmlöß-Schicht, die auf Granit- und Syenit-Felsen ruht, lässt Weiß- und Rotweine gedeihen, die einzigartig eine besondere Fruchtigkeit und Mineralität reflektieren. Vor allem die Proschwitzer Burgunder sowie Elbling und Scheurebe begeistern Weinkenner und Genießer weit über die Grenzen Sachsens hinaus. Seit 1996 darf sich das Familien-Weingut zur deutschen Weinelite im VDP, dem Verband der Deutschen Prädikatsweingüter, zählen. Das Weingut, welches nach dem Zweiten Weltkrieg entschädigungslos enteignet wurde, wird seit 1990 von Prof. Dr. Georg Prinz zur Lippe wieder aufgebaut. Es steht für eine einzigartige Geschichte im deutschen Weinbau. Die Rückkehr zu den Wurzeln seiner Familie sowie das kompromisslose Streben nach Qualität in Weinberg und Keller setzte in den 1990er-Jahren neue Maßstäbe im traditionsreichen sächsischen Weinbau. Eine Erfolgs-Geschichte im Aufbau Ost, geprägt von Tradition, Innovation und Leidenschaft. Heute werden auf rund 70 ha Rebfläche 13 verschiedene Rebsorten kultiviert. 80 Prozent Weißwein und 20 Prozent Rotwein. Das aufwändig authentisch sanierte und restaurierte Barockensemble Schloss Proschwitz, mit seinem rund 5 Hektar großen, öffentlich zugänglichen Landschaftspark wird heute für Veranstaltungen aller Art genutzt. Kontakt Weingut: weingut@schloss-proschwitz.de, Schlossbüro: willkommen@schloss-proschwitz.de www.schloss-proschwitz.de, T: Weingut 03521 / 76760, T: Schloss 03521 / 40600 Kontakt Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH Talstraße 9, 01662 Meißen Besucherservice T: 03521 / 468-208 museum@meissen.com www.erlebniswelt-meissen.com Albrechtsburg Meissen Die Albrechtsburg Meissen thront majestätisch über der Stadt. Baumeister Arnold von Westfalen entfaltete hier 1471 sein ganzes Können und errichtete ein Schloss mit wahrhaft „himmlischen“ Gewölben. Damit setzte er europaweit höchste Maßstäbe. Staunen Sie über das Gesamtkunstwerk und feine Details dieser überragenden Architektur. Als Kurfürst August der Starke im 18. Jahrhundert hier das erste europäische Porzellan produzieren ließ, wirkte das Schloss abermals als Trendsetter weit über die Landesgrenzen hinaus. Im Laufe der Zeit entstanden Kunstwerke aus Porzellan, die ihresgleichen in der europäischen Geschichte suchen. Historische Exponate und virtuelle Inszenierungen präsentieren die Wiege Sachsens als einen Vorreiter. Interaktive Medienstationen, eine überwältigende Ausstellungsarchitektur und faszinierende Exponate erzählen die Geschichte der Albrechtsburg Meissen. Hinweise • Parkplätze Bus / PKW am Burgberg und Panorama-Aufzug zum Schloss • barrierefreie Ausstellungsbereiche • Elberadweg führt unterhalb des Burgberges vorbei; Schild weist zu Albrechtsburg / Dom • Rundweg ist während der regulären Öffnungszeiten des Schlosses zugänglich Neu in Deutschland: Auf der Albrechtsburg Meissen können sich alle Besucher auf eine unvergessliche Augmented-Reality-Tour mit dem neuen HistoPad begeben. Das HistoPad ist ein hochmoderner Tablet- Guide, welcher es erlaubt, in die historischen Schlosssäle einzutauchen und durch neun Zeittore bis ins 15. Jahr hundert zurückzureisen. Kontakt Albrechtsburg Meissen Domplatz 1 01662 Meißen T: 03521 / 47070 albrechtsburg@schloesserland-sachsen.de www.albrechtsburg-meissen.de Anreise S-Bahn S 1 bis Haltestelle Bhf. Meißen-Altstadt zu Fuß durch die Altstadt zur Albrechtsburg bzw. Stadtrundfahrt Meißen bis Haltestelle Albrechtsburg / Dom 24 | Meissen – Eine Stadt zum Verlieben Meissen – Eine Stadt zum Verlieben | 25

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News