Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

city-scene Westpfalz Oktober 10/16

  • Text
  • Oktober
  • Album
  • Redaktion
  • November
  • Saarland
  • Klub
  • Zeit
  • Blues
  • Lieder
  • Kammgarn
  • Westpfalz
Das total umsonste Popkulturmagazin.

44 QUATTROCULT //

44 QUATTROCULT // ANZEIGE QuattroKult 16. KAMMGARN INTERNATIONAL BLUESFESTIVAL Eine geballte Ladung Blues Auch in diesem Jahr ist das Lineup der mittlerweile 16. Ausgabe des Bluesfestivals wieder hochkarätig besetzt, international bekannte Blues-Größen gastieren anlässlich des Festivals in der Kammgarn. Das dreitägige Festival wartet 2016 mit jeweils drei alten und neuen Bekannten auf. Simo, The Excitements und Layla Zoe beehren die KAMMGARN zum ersten Mal. Henrik Freischlader feiert sein Comeback. Dem Publikum des Festivals 2014 ist sein damaliger Auftritt sicher in bester Erinnerung geblieben. Von der damaligen Kombo hat sich der Selfmade-Man jedoch inzwischen verabschiedet, stattdessen hat er sowohl eine neue Band als auch eine neue CD im Gepäck. Sogar eine Weltpremiere steht beim diesjährigen Festival an: Am Samstag präsentieren die Veteranen von The Brew erstmals ihr neues Album „„Shake The Tree“ der Öffentlichkeit. Als Headliner 2016 konnte erneut Walter Trout verpflichtet werden. Die Geschichte hinter dessen Auftritt ist besonders bewegend: Bei seinem letzten Auftritt im Rahmen des internationalen Bluesfestivals 2013 spielte er sein Konzert im Sitzen und völlig entkräftet. Trout war todkrank, die Prognosen sahen nicht gut aus. Nach einem Aufruf des Bluesmusikers Danny Bryant spendeten Trout-Fans aus aller Welt das Geld für eine Leber-Transplantation. Die Operation gelang. Nun ist er zurück, und begeistert mit einem kraftvollen, frischen Set. Text: Redaktion Bild: Veranstalter Kammgarn Kaiserslautern, Donnerstag und Freitag, 27. und 28. Oktober www.kammgarn.de

45 QUATTROCULT // ANZEIGE QuattroKult POETRYSLAM IM BENDERHOF Wortgewaltige Performance auf dem Billardtisch Das Phänomen ‚Poetryslam‘ erfreut sich seit einigen Jahren stetig steigender Beliebtheit. Die Regeln sind dabei denkbar einfach: Einen selbst verfassten Text in maximal sechs Minuten ohne Zuhilfenahme von Requisiten auf die Bühne bringen. Mehr ist es nicht. Weniger aber auch nicht. Hier in der Region hat sich vor allem der Slam im Benderhof etabliert, der seit 2007 regelmäßig stattfindet: Dann erklimmen Poeten aus Nah und Fern den Billardtisch des Lokals und wetteifern um die Gunst des Publikums. Veranstalter des stets gut besuchten Slams ist das Kulturkollektiv, ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 2006 der Förderung junger Kunst und Kultur abseits des Mainstreams verschrieben hat. Langfristiges Ziel des Vereins ist die Gründung eines eigenen, alternativen Kulturzentrums. Bis es soweit ist, dient der Billardtisch des Benderhofs als improvisierte Bühne, auf der sich die Poeten einen Wettstreit liefern. Entscheidend ist dabei nicht nur die Qualität der Texte, sondern das bühnenliterarische Gesamtpaket: Text und Performance gehen Hand in Hand und entscheiden, wer den Tisch als Sieger verlässt. Am Dienstag, dem 04. Oktober ist es wieder soweit: Bis zu 12 Slammer treten gegeneinander an, moderiert von Slammaster Felix Jensch. Dabei sind diesmal mit Marie Radkiewicz, Felix Bartsch und Markus Becherer einige der besten Poeten des Bundeslandes. Wie üblich ist der Eintritt frei, es wird eine Hutsammlung geben, durch die die Fahrtkosten der auswärtigen Slammer gedeckt werden. Wer Wert auf einen Sitzplatz legt, sollte jedoch frühzeitig erscheinen, erfahrungsgemäß wird es voll: In der Regel verfolgen zwischen 130 und 150 Gäste die wortgewaltigen, mal ernsten, mal witzigen Auftritte der wetteifernden Poeten. Text: Redaktion Benderhof, Dienstag, 4.Oktober, 20:00 Uhr www.kulturkollektiv-ev.de

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News