Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

city-scene Westpfalz Januar 01/16

  • Text
  • Rockhal
  • Januar
  • Album
  • Veranstalter
  • Redaktion
  • April
  • Sattler
  • Termine
  • Knut
  • Zeit
Das total umsonste Popkulturmagazin.

Anzeige PRESENTS: - N E

Anzeige PRESENTS: - N E O C O R T E X - E S L I E G T D I E W E L T I N S C H E R B E N 1 S T A L B U M, C O M I N G E N D O F 2015 [ATMOSPHERIC B L A C K M E T A L] SALES: www.dod-records.de | order@ dod-records.de W W W . N E O C O R T E X - B A N D . D E

HAPPY = NEW= YEAR! 04 TITEL Wolf Alice Subway to Sally 08 MODEL MADNESS Rund um‘s Cover 10 DAS GEHT Termine & Veranstaltungen 24 TIPPS CDs, DVDs, Bücher & Kino 34 JOBS IM SAARLAND Die regionale Stellenbörse 38 QUATTROCULT Kultur in der Region 42 FIN Comic & Impressum Text: Tine Sattler Bild: Tobias Wönne | INSZENE Media Hoffentlich habt Ihr alle den Gänsebraten und die Feiertage gut verdaut. Zeit, die guten Vorsätze über Bord zu werfen! Mehr Sport macht keiner, der nicht auch schon vorher Sport getrieben hat, gesünder Leben ist löblich, aber einen genauen Plan hat man auch nicht und spätestens beim nächsten Grillfest ist der gute Vorsatz eh dahin. Außerdem hat man am Ende des Jahres doch selten das erreicht, was man erreichen wollte. Völlig deprimierend. Wie wäre es mit dem Plan, das Universum zu bestechen? Karmapunkte sammeln, um die Welt um sich herum ein wenig schöner zu machen. Beim Karmapunktesammeln ist allerdings Vorsicht geboten.Denn auch da gibt’s Spielregeln. Eine Studie ergab, dass Menschen dazu neigen, eher dann Gutes zu tun, wenn sie selbst gerade in einer Situation sind, in der sie sich eine glückliche Wendung erhoffen. Mit Selbstlosigkeit hat das wenig zu tun, aber besser als nix. Die Karmapunkte gelten allerdings nur dann als echte Karmapunkte, wenn man aus Überzeugung nett zu anderen ist. Empathie und Nächstenliebe, das sollte der Vorsatz für ein friedvolles 2016 sein. Jetzt streift endlich Eure Sportklamotten ab und probiert es aus! Viel Spaß mit unserer liebevoll zusammengestellten ersten Ausgabe für dieses Jahr Eure Tine Tine Sattler

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News