Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

city-scene TriLux/Westpfalz Dezember 12/16

  • Text
  • Dezember
  • Trier
  • Redaktion
  • Album
  • Eigentlich
  • Guildo
  • Januar
  • Zeit
  • Luxemburg
  • Veranstalter
  • Export
  • Trluxkl
Das total umsonste Popkulturmagazin.

44 QUATTROCULT //

44 QUATTROCULT // ANZEIGE QuattroKult ANY OTHER Neuanfang auf Italienisch SONDASCHULE Schön Kaputt Trier Und jetzt soll ich aufhören mit Spielen? Das ist es, was Adele Nigro (21) vor über einem Jahr überlegte, als sie versucht hat, die harte Vergangenheit mit ihrer alten Band zu verarbeiten, immer mit Blick auf eine stets ungewisse Zukunft. Aber Adele gab nicht auf, so dass es genau dieses Durchhaltevermögen war, aus dem heraus Any Other entstand, zusammen mit Erica Lonardi und Marc Giudici. Mit ganz viel Indie Rock-Attitüde bringt Any Other das 90er Jahre Feeling von Modest Mouse und Built to Spill auf die Bühne, immer auch mit Bezug auf aktuelle Songwriter wie Waxahaatchee. Auf ihrem Debutalbum Silently. Quitely. Going Away findet man Geschichten rund ums Erwachsen werden, schwierige Trennungen und starke Rachegefühle. Größer, schöner und lauter – die Kultband aus dem Pott ist wieder unterwegs. Sondaschule steht für Ska-Punk in seiner ursprünglichsten Form. Ihr neues Album „Schön kaputt“ thematisiert Zerfall und Sozialabbau, feiert hierbei immer die zugleich hässliche, aber auch wunderschöne Seite des Lebens. Der Einfluss von amerikanischen Bands à la Rancid, NOFX und The Mighty Mighty Bosstones ist ganz klar spürbar. Nachdem die Band in ihrer über 15-jährigen Geschichte bereits Ausflüge in elektronische Gefilde unternommen hatte, besinnen sie sich nun mit treibende Bläsern, Offbeaters und Mitgröhl-Refrains auf ihre Stärken. Insbesondere Live ein wahres Highlight. Text: Redaktion Bild: Veranstalter Text: Redaktion Bild: Veranstalter De gudde Wellen, Luxemburg, 7. Dezember, 21:30 Uhr www.deguddewellen.lu Mergener Hof, Trier, Donnerstag, 8. Dezember, 19 Uhr

MIT ROCK AM STOCK INS NEUE JAHR KABARETT VON & MIT JUTTA LINDNERS „OMA FRIEDA“ DAS PROGRAMM SPEZIELL FÜR IHREN NEUJAHRS- EMPFANG! INFOS, BUCHUNG & TERMINE WWW.OMA-FRIEDA.COM Regie Jürgen Wönne

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News