Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region!
Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Den POPSCENE E-Paper Kiosk gibt es jetzt auch als App! ANDROID
Du möchtest ein virtuelles Fach in unserem E-Paper Kiosk buchen? Hier lang!
Aufrufe
vor 4 Jahren

city-scene TriLux Mai 05/15

  • Text
  • Album
  • Musik
  • Klub
  • Veranstalter
  • Trier
  • Redaktion
  • Termine
  • Bands
  • Menschen
  • Arena
  • Trilux
Das total umsonste Popkulturmagazin.

Ziemlich beste Freunde

Ziemlich beste Freunde Be-swingte Zeiten Tournee-Theater Thespiskarren 18 NK Kultur // Anzeige Big Bang Boom Riesenknall im All Explosive Cosmic Pop Musical Show „Ziemlich beste Freunde“ ist ein höchst amüsanter Zusammenprall der Kulturen bzw. Mentalitäten - eine emotionsgeladene Geschichte um Liebe, neuen Lebensmut und Freundschaft. Der reiche, seit einem Paragliding-Unfall vom Hals abwärts gelähmte Philippe hat genug vom scheinheiligen Mitleidsgetue seiner Umwelt. Er sucht einen neuen Pfleger. Da schneit der freche Ex-Knacki Driss herein, der – um Arbeitslosengeld beziehen zu können – eigentlich nur Philippes Unterschrift braucht, um als Bewerber abgelehnt zu werden. Doch genau dieser Außenseiter gefällt Philippe und so engagiert er ihn vom Fleck weg. Eine gute Entscheidung, denn die ungleichen Männern werden mit der Zeit „ziemlich beste Freunde“. Aus dem gleichnamigen Erfolgsfilm hat der Schauspieler, Regisseur und Autor Gunnar Dreßler ein ebenso berührendes wie witziges Theaterstück gemacht. Ein amerikanisches Wissenschaftlerteam – Raketenforscher und Kapitän (Dave), Kosmologe (Alvin) und Ökologin (Lucy) bereiten sich auf eine Mars Mission vor. Ihre Aufgabe: die Suche nach anderen bewohnbaren Planeten in unserem Sonnensystem. Die drei ehrgeizigen und exzentrischen Forscher verlieren den Kontakt zur Erde und sind nun auf sich allein gestellt. Sie erreichen die Notfallbasis auf dem Mond. Dort sind sie aber nicht allein. Ihre Station ist schon von einem in Vergessenheit geratenen russischen Kosmonauten-Team okkupiert. Die Vorräte gehen schnell zur Neige. Emotionen spitzen sich zu und führen zu einem Kampf um Verstand, Liebe und nacktem Überleben. Diese explosive Show lässt musikalisch das Gefühl der 60-er und 70-er Jahre wieder auferstehen. Mit Musik von u.a.: Peter Schilling, Queen, Beatles, Sound Garden. Neue Gebläsehalle Neunkirchen, Donnerstag, 21. Mai, ab 20 Uhr Neue Gebläsehalle Neunkirchen, Donnerstag, 29. Mai bis 14. Juni Text und Bild: Veranstalter Text: Redaktion Bild: Aura Entertainment

VERANSTALTUNGEN DER NEUNKIRCHER KULTURGESELLSCHAFT NEUE GEBLASEhAlle BIG BANG BOOM 29.05. - 14.06.2015 LAITH AL-DEEN FR 31.07.2015 Stummsche ReithAlle MOI ET LES AUTRES SA 16.05.2015 Anzeige ENISSA AMANI DO 10.09.2015 Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. www.nk-kultur.de/halbzeit

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News