Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 5 Jahren

city-scene TriLux August 08/16

  • Text
  • August
  • Album
  • Festival
  • Manfred
  • Termine
  • September
  • Saarland
  • Redaktion
  • Ministry
  • Bands
  • Trlux
Das total umsonste Popkulturmagazin.

36 JiS// Info 7 SCHRITTE

36 JiS// Info 7 SCHRITTE ZUR RECHTSSICHEREN STELLENAUSSCHREIBUNG ES MÜSSEN NEUE MITARBEITER HER? AUCH HIER SOLLTEN SIE NICHTS ÜBERSTÜRZEN! 1. Innerbetriebliche Ausschreibung notwendig? Wenn eine Arbeitnehmervertretung im Betrieb besteht, ist ggf. zunächst eine innerbetriebliche Ausschreibung notwendig. 2. Stelle für Schwerbehinderte geeignet? Jeder Arbeitgeber sollte grundsätzlich prüfen, ob die Stelle auch für Menschen mit einer Schwerbehinderung geeignet ist. Öffentliche Stellen sind dazu verpflichtet. 3. Stellenausschreibung grundsätzlich benachteiligungsfrei ausschreiben! Stelle muss benachteiligungsfrei ausgeschrieben werden, sonst drohen Schadensersatz- und Entschädigungszahlungen. 4. Teilzeit möglich? Ob ein Arbeitsplatz sich zur Teilzeit eignet und entsprechend ausgeschrieben werden muss liegt in der unternehmerischen Entscheidung des Arbeitgebers. 5. Wie soll die Bewerbung erfolgen? Die Art der einzureichenden Unterlagen sollte angegeben werden (E-Mail. Briefpost, Bewerbungsportal). Diese Unterlagen sind während und nach der Bewerbungsphase zu schützen und später auch sorgfältig zu vernichten. 6. Fahrtkosten und Kosten der Vorstellung Treffen Sie eine Regelung bzgl. der Kosten der Bewerbung z.B. max. 100 EUR. Diese Information kann spätestens noch im Einladungsschreiben erfolgen. 7. Ansprechpartner? Es ist sinnvoll eine bestimmte Kontaktperson anzugeben für die Bewerber/innen. Damit auch nur einheitliche Informationen Außen gegeben werden. Über die Autorin: Maria Dimartino ist Rechtsanwältin mit Interessenschwerpunkt Arbeitsrecht. Sie ist als Rechtsanwältin und Referentin bundesweit tätig. Mehr Informationen unter: www.jurvita.de Bild: privat Die regionale Stellenbörse Kein Job? Kein Geld? Alles doof? Schau mal hier: JOBS-IM-SAARLAND.DE & FB.COM/JOBSIMSAARLAND

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News