Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

Ausbildungsmesse - Deine Zukunft jetzt! 2020

  • Text
  • Zukunft
  • Ausbildungsmesse
  • Duales
  • Merzig
  • Studium
  • Saarland
  • Azubis
  • Praktikum
  • Ausbildungsberufe
  • Mitarbeiter
  • Ausbildung
  • Anzahl
Zahlreiche Aussteller bieten in diesem Jahr wieder ein reichhaltiges, informatives und interaktives Angebot. Hierzu erfahren die Besucher an den virtuellen Messeständen der Aussteller alles Wissenswerte über die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten in der Grenzregion, können mit Ausbildern und Auszubildenden in Kontakt treten und sich u.a. über Zugangsvoraussetzungen für einzelne Ausbildungsberufe informieren und so gleichzeitig einen ersten persönlichen Eindruck zu hinterlassen. Datum: 23. & 24. September 2020 Uhrzeit: 23. September: 08:30 Uhr - 13:00 Uhr, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr 24. September: 08:30 Uhr - 13:00 Uhr Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 8, Sorgeberechtigte, alle Ausbildungsplatzsuchenden und Interessenten Veranstaltungsort: ausbildungsmesse.merzig-wadern.de Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

KOMPETENZZENTRUM

KOMPETENZZENTRUM FREIWILLIGENDIENSTE DRK-LANDESVERBAND SAARLAND E.V. I 02 I 02 Der PARITÄTISCHE Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. bietet etwa 700 jungen Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst zu absolvieren. Dazu zählen das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Ein Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, seine Fähigkeiten zu erproben und Orientierung für die eigene berufl iche Zukunft zu fi nden. In beiden Diensten können Freiwillige neue Erfahrungen sammeln und Perspektiven entwickeln, vertiefen oder verändern. Dabei können Freiwillige zwischen 16 und 26 Jahren ein FSJ oder einen BFD ableisten. Der BFD steht darüber hinaus auch Menschen ab 27 Jahren offen. Die Einsatzstellen des PARITÄTischen sind soziale Einrichtungen, in denen Freiwillige in folgenden Bereichen eingesetzt werden können: Kinder und Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Senior*innenin, Verwaltung,Haustechnik, Fahrdienst und gärtnerischer Bereich. Im Saarland kann das FSJ außerdem im Bereich Politik und an der Universität des Saarlandes absolviert werden. Die Freiwilligen erhalten ein monatliches Taschengeld von mindestens 363€, pädagogische Unterstützung und Begleitung, Sozialversicherungsschutz und haben einen gesetzlichen Urlaubsanspruch. Kindergeldberechtigte Teilnehmende haben während ihres Dienstes Anspruch auf Kindergeld. Beide Dienste beinhalten die kostenfreie Teilnahme an spannenden und hilfreichen Bildungstagen. Der Freiwilligendienst kann ganzjährig begonnen werden. Standorte: Saarland und Rheinland-Pfalz Angebote für Schüler am Übergang von Schule zu Beruf: - Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) - Bundesfreiwilligendienst (BFD) Der DRK-Landesverband Saarland e.V. ist einer von 19 Landesverbänden des Deutschen Roten Kreuzes bundesweit. Zu ihm gehören 7 Kreisverbände, die zahlreiche Hilfen und Dienstleistungen anbieten. Ein großes Tätigkeitsfeld ist dabei der Rettungsdienst. Um die vielfältigen Aufgaben als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation zu erfüllen, arbeiten beim Roten Kreuz engagierte und qualifi zierte ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter/ innen vertrauensvoll zusammen. Eine besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements sind die Freiwilligendienste. Mit über 350 Teilnehmer/innen ist der DRK-Landesverband der größte saarländische Bildungsträger. Angebote für Schüler am Übergang von Schule zu Beruf: Im Rahmen der Freiwilligendienste bietet der DRK-Landesverband Saarland jungen Menschen die Möglichkeit, sich ein Jahr lang sozial zu engagieren. Während diesem Jahr erhalten die Jugendlichen einen intensiven Einblick in das von ihnen gewählte Tätigkeitsfeld. Der Freiwilligendienst, FSJ, BFD und IJFD (Internat. Jugendfreiwilligendienst) wird von den Mitarbeiter/innen des Landesverbandes, u. a. in Form von Seminaren, pädagogisch begleitet. Ziel der pädagogischen Begleitung ist die individuelle Betreuung der Teilnehmer/innen, die Vermittlung sozialer, kultureller und interkultureller Kompetenzen sowie die Stärkung des Verantwortungsbewusstseins für das Gemeinwohl. Standort: Einsatzstellen im gesamten Saarland ausbildungsmesse.merzig-wadern.de ausbildungsmesse.merzig-wadern.de Der Paritätische DRK-Landesverband Saarland e.V. Kompetenzzentrum Freiwilligendienste Freiwilligendienste / Jennifer Witzani Försterstraße 39 • 66111 Saarbrücken Wilhelm-Heinrich-Str. 9 • 66117 Saarbrücken Tel. +49 681 3885 123 Tel. +49 681/5004-235 https://paritaet-freiwilligendienste.de/ www.freiwilligendienste.drk-lv-saarland.de 76 info@paritaet-freiwilligendienste.de freiwilligendienste@lv-saarland.drk.de 77

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News