Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 1 Jahr

41. Filmfestival Max Ophüls Preis - Programmheft

  • Text
  • Ophuels
  • Langfilm
  • Kurzfilm
  • Programm
  • Wettbewerb
  • Dokumentarfilm
  • Filmfestival
  • Deutschland
247 Kinovorstellungen, 149 Filme, 17 Branchen-Veranstaltungen und Empfänge, vier spannende Abende im Lolas Bistro – die kommenden sieben Tage des 41. Filmfestivals Max Ophüls Preis haben es in sich! Im reichhaltigen Programm finden sich aus der Szene des jungen deutschsprachigen Kinos viele Neuentdeckungen, aber auch jede Menge Filmemacher·innen, die schon einmal in Saarbrücken waren und nun ihre neue Arbeit vorstellen.

mop-watchlist LiLLiAn

mop-watchlist LiLLiAn Regie: Andreas horvath / Österreich 2019 / Farbe / 128 Min. / engl., Russ., tschuktschisch mit engl. Ut / Cast: Patrycja Płanik Lillian, als Emigrantin in New York gestrandet, will zu Fuß in ihre Heimat Russland zurückgehen. Entschlossen macht sie sich auf den langen Weg. Ein Roadmovie, quer durch die USA, hinein in die Kälte Alaskas. Die Chronik eines langsamen Verschwindens. Di 22:00 FH / Mi 20:30 CaZ 3 LiMbO Regie: tim Dünschede / Deutschland 2019 / Farbe / 89 Min. / Cast: elisa schlott, tilman strauß, Martin semmelrogge, Mathias herrmann, Christian strasser, steffen wink / freigegeben ab 12 Ein Film in einem Take. Als die junge Compliance-Managerin Ana auf ein Geldwäsche- Netzwerk stößt, kreuzen sich ihre Wege noch am selben Abend mit denen eines alternden Kleinganoven, einem verdeckten Ermittler und einem Wiener Gangsterboss. Bei einem illegalen Bare-Knuckle-Fight verweben sich die Schicksale in einem Strudel aus Macht, Angst und Gewalt. Als es schließlich zum finalen Kampf in der Arena kommt, geht es für alle schon lange um mehr als nur Gewinnen oder Verlieren. Sa 14:30 CaZ 2 / So 17:30 CS 4 LOveMObiL Regie: elke Margarete Lehrenkrauss / Deutschland 2019 / Dokumentarfilm / Farbe / 106 Min. / Dt., engl., bulgar. mit dt. Ut Wie gestrandete Raumschiffe wirken die blinkenden Wohnmobile an den Rändern der Bundesstraßen. In den mit Lichterketten verzierten Minibordellen warten Frauen aus aller Welt, auf der Suche nach einem besseren Leben, auf Kundschaft. Bis ein Mordfall an einer der Frauen die vermeintliche Ruhe erschüttert. In der nächtlichen Einsamkeit der Provinz eröffnet sich der Abgrund eines Mikrokosmos, der Prostitution als knallharte Endstufe eines globalisierten Kapitalismus erfahrbar macht. Fr 18:30 CaZ 2 / Sa 20:15 8 ½ sAG DU es MiR Regie: Michael Fetter nathansky / Deutschland 2019 / Farbe / 104 Min. / Cast: Christina Große, Marc ben Puch, Gisa Flake, hendrik Arnst, Patrick heinrich, walid Al-Atiyat / freigegeben ab 12 Nach einem Angriff auf ihre Schwester Silke kehrt Moni nach fast 20 Jahren zu ihr in die alte Heimat zurück. Moni setzt alles daran, den Angreifer ausfindig zu machen und ihre Schwester vor ihm zu beschützen. Doch will Silke – die ihrer Schwester schon lange nicht mehr vertraut – das überhaupt? Und wenn ja, wer ist hier in Wahrheit zu beschützen? Und vor allem vor wem? Und welche Rolle spielt der Täter René dabei, der selbst nicht (mehr) versteht, wieso er es getan hat? Sa 19:15 CS 3 / So 10:15 CS 2 32 41. filmfestival max ophüls preis

mop-wtchlist DasErste.de Das fleißige Lieschen DER NEUE TATORT AUS SAARBRÜCKEN OSTERMONTAG 13. APRIL 20∶15 Uhr 41. filmfestival max ophüls preis 33

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News