Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region!
Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Den POPSCENE E-Paper Kiosk gibt es jetzt auch als App! ANDROID
Du möchtest ein virtuelles Fach in unserem E-Paper Kiosk buchen? Hier lang!
Aufrufe
vor 4 Jahren

saar-scene Oktober 10/16

  • Text
  • Oktober
  • Album
  • Saarland
  • Redaktion
  • November
  • Klub
  • Zeit
  • Lieder
  • Blues
  • Summacom
  • Saar
Das total umsonste Popkulturmagazin.

16

16 ROCKHAL // ANZEIGE THE CINEMATIC ORCHESTRA Neuer Input J.B.O. Erlanger Erfolgsgeschichte Ihr letztes Studioalbum „Ma Fleur“ ist tatsächlich schon neun Jahre alt. Vergessen wurden oder von der Bildfläche verschwunden waren The Cinematic Orchestra dennoch nie. Denn immer wieder taucht eine ihrer Kompositionen im Fernsehen bzw. in einer Serie auf. Das muss der britischen NuJazz- und Electro-Band, die Ende der Neunziger von Jason Swinscoe gegründet wurde, erst mal einer nachmachen. Swinscoe hatte in all den Jahren immer versierte Musiker um sich versammelt, mit denen er seine musikalischen Visionen in die Tat umsetzte. Etwa Ex-DJ Food-Mitglied Patrick Carpenter, auch PC genannt, Federico Ughi (Schlagzeug) und Alex James (Klavier). Aktuell hat er Luke Flowers (Schlagzeug), Tom Chant (Saxophon), Nick Ramm (Klavier) und Phil France (Kontrabass) um sich geschart. Die jüngste Ergänzung der Band ist Gitarrist Stuart McCallum. Vito C. (Gesang, Gitarre), Hannes Holzmann (Gesang, Gitarre), Ralph Bach (Bass) und Wolfram Kellner (Schlagzeug) sind mal wieder auf Tournee - und damit auch schon traditionsgemäß im Saarland zugegen. Denn auch in unserer Region ist das James Blast Orchester, kurz J.B.O. genannt, sehr beliebt. Ihren ersten Auftritt feierte die Erlanger Fun Metal-Band übrigens im Oktober 1989. Jetzt macht sie sich mit ihrem elften Studioalbum „Elf“ auf Tour. Das erschien im Juli dieses Jahres über das Hamburger Metallabel AFM Records (u.a. Lordi, Leave’s Eyes, Brainstorm). Darauf zu finden ist u.a. der Song „Söderla“, der dem Bayerischen Staatsminister Markus Söder gewidmet ist. Hierzu avancierte der oberbayerische Kabarettist Joe Heinrich (bekannt aus der BR-Sendung „Quer“) mit seiner Markus Söder-Puppe kurzerhand zu MC Söder, um sich mit Bassist Bach ein Duett zu liefern. Herrlich! Rockhal (Club), Esch Sonntag, 30.Oktober, ab 20 Uhr www.cinematicorchestra.com Rockhal (Club), Esch Samstag, 26.November, ab 19:30 Uhr www.jbo.de Text: Peter Parker | Bilder: The Cinematic Orchestra, Andrea Jaeckel-Dobschat

Anzeige THE CINEMATIC ORCHESTRA 30 OCT 12 NOV 2016 ROCKHAL / ESCH/ALZETTE (LUXEMBOURG) THE LUMINEERS JAKE BUGG NAO × TUYS × CLEVELAND LAKE JONS 26 NOV 30 NOV /rockhal rockhal_lu rockhallux rockhallux

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News