Willkommen zum POPSCENE E-PAPER Kiosk.

Hier findest Du nicht nur die neueste POPSCENE Ausgabe als praktischen Blätterband, sondern auch unseren KULTURKALENDER, die ORIGINALE, sowie spannende Infofolder aus der Region, angereichert mit Fotos, fesselnden Video und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.
Aufrufe
vor 5 Monaten

POPSCENE März 03/19

  • Text
  • Shore
  • Rogers
  • Specials
  • Soundsystem
  • Pratt
  • Buzzcocks
  • Freiburg
  • Westpfalz
  • Luxemburg
  • Saarland
  • Metronomy
  • Jain
  • Cohen
  • Bosshoss
  • Carminho
  • Sally
  • Atelier
  • Musik
  • Trier
  • Rockhal
Das total umsonste Popkulturmagazin.

NATHAN GRAY

NATHAN GRAY Boysetsfire-Frontmann solo MUSIK-TIPP Nathan Gray hat zusammen mit Gitarrist Ben Christo (Sisters Of Mercy) und Cellistin Isabelle Klemt zwei intime Shows in der Wiesbadener Ringkirche und in der Iserlohner Dechenhöhle für „Live“ aufgezeichnet. Nach einem langen Selbstfindungsprozess folgt die Doppel-CD & DVD auf das Solo-Debüt „Feral Hymns“. Auf „Live“ präsentiert er eigene und Boysetsfire-Songs, betreibt eine Art öffentliche Therapiesitzung. Die insgesamt 47 Stücke klingen sehr gefühlvoll und lebendig und wurden von Matthias Lohmöller/ Bernhard Schinn, einem eingespielten Team in Szene gesetzt. Der Posthardcore und Emocore seiner Hauptband wird durch Nathan Gray nun in in ganz anderes Licht gerückt. Titel Marke „As The Waves Crush Down“ bweisen mit Nachdruck, dass weniger manchmal durchaus mehr sein kann. Auf gewisse Art und Weise erfindet sich der US-Amerikaner dadurch neu, wie sehr dies auch in einer regulären Konzertlocation funktioniert, wird die Deutschland-Tournee im März zeigen. Nathan Gray „Live“ (End Hits Records/Cargo) fb.com/nathangraymusic THE DEPTH AND THE WHISPER Seelenverwandte im Rock MUSIK-TIPP Hinter The Depth And The Whisper verbirgt sich ein Duo, gegründet in Kansas City/ USA. Alber Bickley (Gesang und Gitarre) sowie Dave Tanner (Gesang und Bass) kannten sich schon als Songwriter und Musiker, bevor sie sich 2010 zusammentaten. Die Chemie zwischen ihnen stimmte von Anfang an, auf Einflüsse wie Violent Femmes, U2 oder Coldplay konnten sich die beiden schnell einigen. So ist „The Waiting Is The Hardest Part“ quasi eine Art Debüt und Best Of, für die sich die beiden sehr lange Zeit genommen haben. Albert wohnt mittlerweile in New York, trotzdem entstehen Songs wie „Waiting For The World To End“ oder „Fade Away“ in Teamwork, moderne Produktionsmöglichkeiten machen dies möglich. Unterstützt wurden sie dann abschliessend bei den Aufnahmen noch von Aaron Crawford, der ihren ehrlichen/echten Soundvosrstellungen den würdigen Rahmen verleiht. Entstanden ist so eine Retro-Rock-Platte, die im Jetzt angekommen ist. The Depth And The Whisper „The Waiting Is The Hardest Part“ (Edel/Believe Digital) www.fb.com/thedepthandthewhisper Text: Frank Keil Bild: PR Text: Frank Keil Bild: PR

THE SPECIALS Ska-Comeback MUSIK-TIPP Mit einer neuen Comeback-CD und drei ausverkauften Konzerten in Deutschland Ende März/Anfang April melden sich The Specials zurück. Die seit 1978 aktive Band aus dem englischen Coventry sorgte damals für frischen Wind in der Musikszene indem sie Reggae und Punk mischte und diesem 2 Tone-Ska zu internationaler Popularität verhalf. Dank einiger Hitsingles gelang ihnen auch der Durchbruch in den Mainstream, bevor sie sich auflösten und Soloprojekte verfolgten. 1996 gab es erste Reunion-Versuche, 2009 eine wirkliche, bei der nur Originalmitglied Jerry Dammers nicht mitmachte. Für „Encore“ schrieben die Originalmitglieder Terry Hall, Lynval Golding und Horace Panter einen Mix aus zehn neuen Stücken/ Coversongs. Ihre Lyrics sind auch heute noch voller Aussagekraft, The Specials beziehen u.a. Stellung gegen konservative Politik und Rassismus. Und am Ende erkennt man, was für eine wunderbare Band The Specials waren und bis heute sind. The Specials „Encore“ (Universal Music) www.thespecials.com CHRISTIAN STEIFFEN Schlagergott MUSIK-TIPP Mit „Gott Of Schlager“ präsentiert der Osnabrücker Entertainer Hardy Schwetter alias Christian Steiffen bereits sein drittes Album. Neben seinem Duo-Partner Dr. Martin Haseland haben ihn im Studio zahlreiche Gäste bei den 10 aktuellen Titeln zwischen „Hier Ist Party“ und „Das Neue Jahr“ kongenial unterstützt. Steiffen, der als Schauspieler für Film und Fernsehen auf eine lange Produktionsliste zurückblicken kann, läuft bei „Gott Of Schlager“ zu Höchstform auf. Disco, Pop, Country & weitere Stilrichtungen bilden die Grundlage für seine musikalischen Perlen, die sich mitunter durch tiefgreifende poetischer Lyrik auszeichnen. Eigentlich kann man das ganze Album mit viel Spaß und Freude durchhören, aber mit „Hier Ist Party“, „Wie Der Wind“, „Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ sowie „In Budapest beim Schützenfest 1810“ gibt es herausragende Anspieltipps zu entdecken. Wer an Dieter Thomas Kuhn, Helge Schneider oder Funny van Dannen seine Freude hat, macht mit Christian Steiffen nichts falsch. Christian Steiffen „Gott Of Schlager“ (It Sounds/RTD) www.christiansteiffen.de Text: Peter Parker Bild: PR Text: Frank Keil Bild: PR

POPSCENE

POPSCENE Juli 07/19
POPSCENE Juni 06/19
POPSCENE Mai 05/19
POPSCENE April 04/19
POPSCENE März 03/19
POPSCENE Februar 02/19
POPSCENE Januar 01/19
POPSCENE Dezember 12/18
POPSCENE November 11/18
POPSCENE Oktober 10/18
POPSCENE September 09/18
POPSCENE August 08/18
POPSCENE Juli 07/18
POPSCENE Juni 06/18
POPSCENE Mai 05/18
POPSCENE April 04/18
POPSCENE März 03/18
POPSCENE Februar 02/18
POPSCENE Januar 01/18
POPSCENE Dezember 12/17
POPSCENE November 11/17
POPSCENE Oktober 10/17
POPSCENE September 09/17
POPSCENE August 08/17
POPSCENE Juli 07/17
POPSCENE Juni 06/17
POPSCENE Mai 05/17
POPSCENE April 04/17
POPSCENE März 03/17
POPSCENE Februar 02/17
POPSCENE Januar 01/17
saar-scene Dazember 12/16
city-scene Westpfalz November 11/16
city-scene TriLux November 11/16
saar-scene November 11/16
city-scene Westpfalz Oktober 10/16
city-scene TriLux Oktober 10/16
saar-scene Oktober 10/16
city-scene Westpfalz September 09/16
city-scene TriLux September 09/16
saar-scene September 09/16
city-scene Westpfalz August 08/16
city-scene TriLux August 08/16
saar-scene August 08/16
city-scene Westpfalz Juli 07/16
city-scene TriLux Juli 07/16
saar-scene Juli 07/16
city-scene Westpfalz Juni 06/16
city-scene TriLux Juni 06/16
saar-scene Juni 06/16
city-scene Westpfalz Mai 05/16
city-scene TriLux Mai 05/16
saar-scene Mai 05/16
city-scene Westpfalz April 04/16
city-scene TriLux April 04/16
saar-scene April 04/16
city-scene Westpfalz März 03/16
city-scene TriLux März 03/16
saar-scene März 03/16
city-scene Westpfalz Februar 02/16
city-scene TriLux Februar 02/16
saar-scene Februar 02/16
city-scene Westpfalz Januar 01/16
city-scene TriLux Januar 01/16
saar-scene Januar 01/16
city-scene Westpfalz Dezember 12/15
city-scene TriLux Dezember 12/15
saar-scene Dezember 12/15
city-scene Westpfalz November 11/15
city-scene TriLux November 11/15
saar-scene November 11/15
city-scene Westpfalz Oktober 10/15
city-scene TriLux Oktober 10/15
saar-scene Oktober 10/15
city-scene TriLux September 09/15
saar-scene September 09/15
city-scene Westpfalz August 08/15
city-scene TriLux August 08/15
saar-scene August 08/15
city-scene Westpfalz Juli 07/15
city-scene TriLux Juli 07/15
saar-scene Juli 07/15
city-scene Westpfalz Juni 06/15
city-scene TriLux Juni 06/15
saar-scene Juni 06/15
city-scene Westpfalz Mai 05/15
city-scene TriLux Mai 05/15
saar-scene Mai 05/15
city-scene Westpfalz April 04/15
city-scene TriLux April 04/15
saar-scene April 04/15
city-scene Westpfalz März 03/15
city-scene TriLux März 03/15
saar-scene März 03/15
city-scene Westpfalz Februar 02/15
city-scene TriLux Februar 02/15
saar-scene Februar 02/15
city-scene Westpfalz Januar 01/15
city-scene TriLux Jan 01/15
saar-scene Januar 01/15
saar-scene Dezember 12/14
saar-scene November 11/14
saar-scene Oktober 10/14
saar-scene September 09/14
saar-scene August 08/14
saar-scene Juli 07/04
saar-scene Juni 06/14
saar-scene Mai 05/14
saar-scene April 04/14
saar-scene März 03/14
saar-scene Februar 02/14
saar-scene Januar 01/14
saar-scene Dezember 12/13
saar-scene November 11/13
saar-scene Oktober 10/13
saar-scene September 09/13
saar-scene August 08/13
saar-scene Juli 07/13
saar-scene Juni 06/13
saar-scene Mai 05/13
saar-scene April 04/13
saar-scene März 06/13
saar-scene Februar 02/13
saar-scene Januar 01/13
saar-scene Dezember 12/12
saar-scene November 11/12
saar-scene Oktober 10/12
saar-scene September 09/12
saar-scene August 08/12
saar-scene Juli 07/12
saar-scene Juni 06/12
saar-scene Mai 05/12
saar-scene April 04/12
saar-scene März 03/12
saar-scene Februar 02/12
saar-scene Januar 01/12
saar-scene Dezember 12/11
saar-scene November 11/11
saar-scene Oktober 10/11
saar-scene September 09/11
saar-scene August 08/11
saar-scene Juli 07/11
saar-scene Juni 06/11
saar-scene Mai 05/11
saar-scene März 03/11
saar-scene Februar 02/11
saar-scene Dezember/Januar 10/10
saar-scene November 09/10
saar-scene Oktober 08/10
saar-scene September 07/10
saar-scene Juli/August 06/10
saar-scene Juni 5/10
saar-scene Mai 04/10
saar-scene April 03/10
saar-scene März 02/10
saar-scene Februar 01/10
saar-scene Dezember 05/09
saar-scene November 04/09
saar-scene Oktober 03/09
saar-scene September 02/09
saar-scene August 01/09

KULTURKALENDER

Kulturkalender Juni 06/19
KULTURKALENDER April 04/19
KULTURKALENDER März 03/19
KULTURKALENDER Februar 02/19
KULTURKALENDER Januar 01/19

KIOSK

Programmheft Bundesfestival junger Film
Veranstaltungsbroschüre Europäische Kulturpark Bliesbruck Reinheim
Metz est wunderbar
Was? Wann? Wo? - Veranstaltungen in Saarbrücken
Festival PERSPECTIVES 2019 Programmheft
KuBa e.V. Programmheft Mai-August 2019
Theater Trier Spielzeitheft 2019/20
Saarländisches Staatstheater Spielzeitheft 2019/2020
Fibel!Gastro Mai/Juni 2019
Internationale Musikfestspiele Saar 2019 - Programmbuch
Fibel!Gastro März/April 2019
Filmfestival Max Ophüls Programmheft

ORIGINALE

Originale in Saarbrücken 14
Originale in Saarbrücken 13
Originale in Saarbrücken 12
Originale in Saarbrücken 11
Originale in St. Wendel 2
Originale in Saarbrücken 10
Originale in Saarbrücken 9
Originale in Saarbrücken 8
Originale in Saarlouis 1
Originale in Saarbrücken 7
Originale in Saarbrücken 6
Originale in Saarbrücken 5
Originale in Saarbrücken 4
Originale in Saarbrücken 3
Originale in Saarbrücken 2
Originale in Saarbrücken 1

POPSCENE News