Willkommen zum POPSCENE E-PAPER Kiosk.

Hier findest Du nicht nur die neueste POPSCENE Ausgabe als praktischen Blätterband, sondern auch unseren KULTURKALENDER, die ORIGINALE, sowie spannende Infofolder aus der Region, angereichert mit Fotos, fesselnden Video und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.
Aufrufe
vor 2 Wochen

POPSCENE Mai 05/19

  • Text
  • Popscene
  • Juli
  • Europa
  • Bozen
  • Berlin
  • Gemeinsam
  • Juni
  • Congresshalle
  • Trier
  • Musik
  • Album
Das total umsonste Popkulturmagazin.

KURT VILE AND THE

KURT VILE AND THE VIOLATORS 24 DEN ATELIER // ANZEIGE TEARS FOR FEARS GROSSARTIGER SINGER-SONGWRITER HELDEN DER ACHTZIGER Ende des letzten Jahres veröffentlichte der US-amerikanische Singer-Songwriter Kurt Vile, der von 2005 bis 2009 Mitglied bei den wundervollen The War On Drugs war und u.a. ein gemeinsames Album mit der famosen Coutney Barnett aufgenommen hat, sein neuestes Soloalbum „Bottle It In“. Die Songs hierfür entstanden über einen Zeitraum von zwei Jahren auf Reisen an verschiedenen Orten in den USA. Los geht es mit dem überwältigenden „Loading Zones“, einem lässigen Folkrocksong mit Ohrwurm-Qualitäten. Vile klingt wie Vile - was sein großer Pluspunkt ist. Obendrein schreibt er Songs mit wundervollen Melodien und Gesangsharmonien wie „Yeah Bones“, das knapp zehnminütige „Bassackwards“ oder „Rollin With The Flow“. Mag manch ein Lied beim ersten Mal unspektakulär erscheinen, entfaltet es nach mehrmaligem Hören seine ganze Schönheit: siehe beispielsweise das (im positiven Sinne!) schläfrige „Cold Was The Wind“. 2004 erschien mit „Everybody Loves A Happy Ending“ ihr letztes Studioalbum. Ihr siebtes läßt leider noch auf sich waten. Dafür veröffentlichten Roland Orzabal und Curt Smith, die 1981 im englischen Bath Tears For Fears gegründet hatten, Ende 2017 die Compilation „Rule The World: The Greatest Hits“ und haben für diesen Sommer einige Shows angekündigt - darunter auch ein Open Air-Auftritt im Abtei Neumünster in Luxemburg. Tear For Fears zählen zweifelsohne zu den Kultbands der 80er Jahre und begeistern auch drei Jahrzehnte später noch bei ihren teils ausverkauften Shows ihr Publikum und mit ihren Songs alte wir neue Fans. Wer sich auf ihr Luxemburger Gastspiel vorbereiten will, greift am besten zu „Rule The World“. Das Album enthält neben den Klassikern „Shout“, „Everybody Wants To Rule The World“, „Mad World“, „Head Over Heels“ und „Woman In Chains“ auch relativ neue Songs: „I Love You But I’m Lost“ und „Stay“, das erste neue Material des Duos seit 2004. Atelier, Luxemburg Dienstag, 28. Mai 2019, ab 19 Uhr kurtvile.com Abtei Neumünster, Luxemburg Dienstag, 25. Juni 2019, ab 19 Uhr tearsforfears.com Text: Peter Parker | Bilder: Jo McCaughey, Universal Music

POPSCENE

POPSCENE Mai 05/19
POPSCENE April 04/19
POPSCENE März 03/19
POPSCENE Februar 02/19
POPSCENE Januar 01/19
POPSCENE Dezember 12/18
POPSCENE November 11/18
POPSCENE Oktober 10/18
POPSCENE September 09/18
POPSCENE August 08/18
POPSCENE Juli 07/18
POPSCENE Juni 06/18
POPSCENE Mai 05/18
POPSCENE April 04/18
POPSCENE März 03/18
POPSCENE Februar 02/18
POPSCENE Januar 01/18
POPSCENE Dezember 12/17
POPSCENE November 11/17
POPSCENE Oktober 10/17
POPSCENE September 09/17
POPSCENE August 08/17
POPSCENE Juli 07/17
POPSCENE Juni 06/17
POPSCENE Mai 05/17
POPSCENE April 04/17
POPSCENE März 03/17
POPSCENE Februar 02/17
POPSCENE Januar 01/17
saar-scene Dazember 12/16
city-scene Westpfalz November 11/16
city-scene TriLux November 11/16
saar-scene November 11/16
city-scene Westpfalz Oktober 10/16
city-scene TriLux Oktober 10/16
saar-scene Oktober 10/16
city-scene Westpfalz September 09/16
city-scene TriLux September 09/16
saar-scene September 09/16
city-scene Westpfalz August 08/16
city-scene TriLux August 08/16
saar-scene August 08/16
city-scene Westpfalz Juli 07/16
city-scene TriLux Juli 07/16
saar-scene Juli 07/16
city-scene Westpfalz Juni 06/16
city-scene TriLux Juni 06/16
saar-scene Juni 06/16
city-scene Westpfalz Mai 05/16
city-scene TriLux Mai 05/16
saar-scene Mai 05/16
city-scene Westpfalz April 04/16
city-scene TriLux April 04/16
saar-scene April 04/16
city-scene Westpfalz März 03/16
city-scene TriLux März 03/16
saar-scene März 03/16
city-scene Westpfalz Februar 02/16
city-scene TriLux Februar 02/16
saar-scene Februar 02/16
city-scene Westpfalz Januar 01/16
city-scene TriLux Januar 01/16
saar-scene Januar 01/16
city-scene Westpfalz Dezember 12/15
city-scene TriLux Dezember 12/15
saar-scene Dezember 12/15
city-scene Westpfalz November 11/15
city-scene TriLux November 11/15
saar-scene November 11/15
city-scene Westpfalz Oktober 10/15
city-scene TriLux Oktober 10/15
saar-scene Oktober 10/15
city-scene TriLux September 09/15
saar-scene September 09/15
city-scene Westpfalz August 08/15
city-scene TriLux August 08/15
saar-scene August 08/15
city-scene Westpfalz Juli 07/15
city-scene TriLux Juli 07/15
saar-scene Juli 07/15
city-scene Westpfalz Juni 06/15
city-scene TriLux Juni 06/15
saar-scene Juni 06/15
city-scene Westpfalz Mai 05/15
city-scene TriLux Mai 05/15
saar-scene Mai 05/15
city-scene Westpfalz April 04/15
city-scene TriLux April 04/15
saar-scene April 04/15
city-scene Westpfalz März 03/15
city-scene TriLux März 03/15
saar-scene März 03/15
city-scene Westpfalz Februar 02/15
city-scene TriLux Februar 02/15
saar-scene Februar 02/15
city-scene Westpfalz Januar 01/15
city-scene TriLux Jan 01/15
saar-scene Januar 01/15
saar-scene Dezember 12/14
saar-scene November 11/14
saar-scene Oktober 10/14
saar-scene September 09/14
saar-scene August 08/14
saar-scene Juli 07/04
saar-scene Juni 06/14
saar-scene Mai 05/14
saar-scene April 04/14
saar-scene März 03/14
saar-scene Februar 02/14
saar-scene Januar 01/14
saar-scene Dezember 12/13
saar-scene November 11/13
saar-scene Oktober 10/13
saar-scene September 09/13
saar-scene August 08/13
saar-scene Juli 07/13
saar-scene Juni 06/13
saar-scene Mai 05/13
saar-scene April 04/13
saar-scene März 06/13
saar-scene Februar 02/13
saar-scene Januar 01/13
saar-scene Dezember 12/12
saar-scene November 11/12
saar-scene Oktober 10/12
saar-scene September 09/12
saar-scene August 08/12
saar-scene Juli 07/12
saar-scene Juni 06/12
saar-scene Mai 05/12
saar-scene April 04/12
saar-scene März 03/12
saar-scene Februar 02/12
saar-scene Januar 01/12
saar-scene Dezember 12/11
saar-scene November 11/11
saar-scene Oktober 10/11
saar-scene September 09/11
saar-scene August 08/11
saar-scene Juli 07/11
saar-scene Juni 06/11
saar-scene Mai 05/11
saar-scene März 03/11
saar-scene Februar 02/11
saar-scene Dezember/Januar 10/10
saar-scene November 09/10
saar-scene Oktober 08/10
saar-scene September 07/10
saar-scene Juli/August 06/10
saar-scene Juni 5/10
saar-scene Mai 04/10
saar-scene April 03/10
saar-scene März 02/10
saar-scene Februar 01/10
POPSCENE Mai 05/19
saar-scene Dezember 05/09
saar-scene November 04/09
saar-scene Oktober 03/09
saar-scene September 02/09
saar-scene August 01/09

KULTURKALENDER

KULTURKALENDER April 04/19
KULTURKALENDER März 03/19
KULTURKALENDER Februar 02/19
KULTURKALENDER Januar 01/19

KIOSK

Veranstaltungsbroschüre Europäische Kulturpark Bliesbruck Reinheim
Metz est wunderbar
Was? Wann? Wo? - Veranstaltungen in Saarbrücken
Festival PERSPECTIVES 2019 Programmheft
KuBa e.V. Programmheft Mai-August 2019
Theater Trier Spielzeitheft 2019/20
Saarländisches Staatstheater Spielzeitheft 2019/2020
Fibel!Gastro Mai/Juni 2019
Internationale Musikfestspiele Saar 2019 - Programmbuch
Fibel!Gastro März/April 2019
Filmfestival Max Ophüls Programmheft

ORIGINALE

Originale in Saarbrücken 14
Originale in Saarbrücken 13
Originale in Saarbrücken 12
Originale in Saarbrücken 11
Originale in St. Wendel 2
Originale in Saarbrücken 10
Originale in Saarbrücken 9
Originale in Saarbrücken 8
Originale in Saarlouis 1
Originale in Saarbrücken 7
Originale in Saarbrücken 6
Originale in Saarbrücken 5
Originale in Saarbrücken 4
Originale in Saarbrücken 3
Originale in Saarbrücken 2
Originale in Saarbrücken 1

POPSCENE News